Christine Mangold

 

ADHS - Krankheit oder Modediagnose unserer Zeit

 

Mangold, Christine 
ADHS - Krankheit oder Modediagnose unserer Zeit

Verlag Peter Irl 
132 Seiten 
Preis 14,00 € 

 

 

 

 

 

Vorwort

Was ist los mit unseren Kindern?

In einer Zeit in der der Überfluss zu regieren scheint und die Kinderzimmer überquellen von Spielzeug und Computerspielen, entziehen sich immer mehr Kinder der "Normalität" und wollen in unsere Schublade "wie Kinder sein sollen" nicht mehr hineinpassen. Sie fallen auf! Sie fordern unsere Zeit und unsere Aufmerksamkeit in immer höherem Maß und greifen ganz selbstbewusst nach unserer Liebe - auch wenn wir diese nicht immer so ganz vorbehaltlos geben möchten.

Während die Kinder das Nervenkostüm ihrer Eltern strapazieren, sucht ein Teil der Eltern "ihr Heil" in der viel versprechenden Pille Ritalin um so die Verantwortung für die Entwicklung ihrer Kinder (als folgsame Ritalinsoldaten?) an die Pharmaindustrie abgeben zu können.

Allerdings entschließen sich in den letzten Jahren immer mehr betroffene Eltern dazu, für ihr Kind, neue Wege zu beschreiten und machen damit ganz neue und mutmachende Erfahrungen. Die Homöopathie kann hier den Kindern ein ganz besonderer Wegbegleiter sein, da es hier um die Entfaltung des kindlichen Geistes in seiner Einmaligkeit geht und nicht um das "Zurechtstutzen" von Störungen und Fehlverhalten.

Ein ganz neuer Blickwinkel - für Kinder und Eltern.